Keiner wird gewinnen – warum es möglicherweise keinen RaketenSEO gibt

RaketenSEO

Heute abend gegen 22 Uhr geht der RaketenSEO-Wettbewerb zu Ende. Wenn es dumm läuft, gibt es aber keinen Gewinner und Sparhandy spart sich die Preise, ein iPhone 6 und ein Jahr die “Allnet-Flat L”.

In der Ausschreibung steht klar formuliert, was am Ende zählt:

“… Was am Ende zählt ist, dass ihr am 10.09.2014 gegen 22 Uhr, wenn wir https://www.google.de/search?hl=de&q=raketenseo live beim Hurra OMClub aufrufen, bei Google und im Dynapso Monitoring auf Platz 1 steht. …”

Quelle: Sparhandy

Es gewinnt also derjenige, der am 10.09.2014 gegen 22 Uhr bei Google und bei Dynapso auf Platz 1 steht. Und heißt und, und damit fangen die Probleme an.

Das was Google direkt anzeigte und was in Monitoring zu sehen ist, kann voneinander abweichen. Wenn es ganz dicke kommt, ist bei Dynapso um 22 Uhr mal wieder das verkorkste https-Ranking zu sehen. Das stimmt mit Sicherheit nicht mit dem aktuellen Google-Ranking überein. Es sei denn, eine der Seiten klettert wirklich noch auf den ersten Platz, was aber eher unwahrscheinlich ist.

Im besten Fall gewinnt also Rankboost ein iPhone 6, im schlechtesten Fall werden nur die mobilen Akkus verteilt. Man wird sehen…

Meine RaketenSEO-Seiten

RaketenSEO Sternenhimmel und bunte Blätter

Auch beim RaketenSEO-Wettbewerb nehme ich mit mehreren Seiten teil. Alles, was es derzeit ins Ranking bei Google geschafft hat, seht ihr in nachfolgender Grafik und Tabelle:

raketenseo - Meine Seiten

Die Positionen meiner Seiten zu raketenseo bei google.de
am 10. September 2014 um 22:00 Uhr:

11.5 putzlowitsch.de/2014/09/08/vom-...um-raketenseo-eine-seomorphose/ [■]
18 aus.gerech.net/raketenseo/ [■]
30 putzlowitsch.de/2014/09/08/vom-...um-raketenseo-eine-seomorphose/ [■]
74 schnurpsel.de/raketenseo/ [■]
113 pustewind.wordpress.com/2014/09...-ein-seo-wettbewerb-mal-wieder/ [■]
5 Treffer

RaketenSEO – es geht aufs Ende zu

Raketenseo – Googlesuche mit Werbung und News

Beim RaketenSEO geht es aufs Ende zu. Gut zu sehen ist das auch daran, daß in den SERPs Anzeigen und News auftauchen.

Allerdings kann man damit keinen Preis gewinnen, denn Anzeigen und Universal-Search-Ergebnisse (Bilder, Videos, News) sind per Definition nicht gewinnberechtigt:

“… Nicht gewertet werden Adwords, Bilder-, News- etc. -Ergebnisse der Universal Search. …”

Quelle: Sparhandy

Aber gut, da muß jeder selber wissen, was er macht. Anzeigen bringen möglichwerweise Besucher auf die Seite, was erstmal nicht schaden kann. Und die “News” dienen oft als Linkgeber für andere Seiten. Ob es was bringt? Wer weiß…

Start erfolgreich – RaketenSEO hat Raketensilo verlassen

Raketenseo – Google-Suche ohne Raketensilo

Der Start war erfolgreich. Der RaketenSEO hat den Raketensilo nach nur wenigen Tagen verlassen und befindet sich auf dem Flug zu neuen Höhen ins All. :-)

Die hartnäckig Frage von Google “Meinten Sie: raketensilo” ist verschwunden, der RaketenSEO hat nun seine Eigenständigkeit unter Beweis gestellt. Vielleciht hat Google ja auch der Wikipedia-Eintrag geholfen zu verstehen, das der RaketenSEO eben kein Raketensilo ist.

Na egal. Vermutlich wird sich Google in gut zwei Tagen wundern, daß sich niemand mehr für den RaketenSEO interessiert und dann möglicherweise wieder fragen, ob man nicht doch ein Raketensilo meinte.

RaketenSEO – das Video

Hatte ich eigentlich schon erwähnt, daß ich auch ein RaketenSEO-Video produziert habe?

RaketenSEO Sternenhimmel und bunte Blätter

RaketenSEO

Gut, ich habe auf altbewährte Komponenten zurückgegriffen. Basis ist ein relativ aktuelles Zeitraffer-Video des Sternenhimmels über Schwerin (Blickrichtung Norden).

Dazu kommt als Musik eine meiner schon älteren Sternenhimmel-Improvisationen mit Sounds des Roland XV-5050.

Mangels Raketen habe ich die Papierflieger aus der Effektbibliothek von Magix Video dazu genommen. Das Herbstlaub am Ende, das den RaketenSEO-Text aus dem Bild fegt, stammt auch aus dieser Quelle.

Ein bißchen animierter Text noch und fertig ist die RaketenSEO-Laube, oder besser gesagt, das Video. :-)

Das Ergebnis bisher:
51 Views und in der Video-Suche und bei der YouTube-Suche Platz 1.

Nur leider gibt es für Videos nichts zu gewinnen. Aber Spaß macht es trotzdem. :-)

Auch beim RaketenSEO zahlt sich https aus

Raketenseo Dynapso-Ranking

Wer sagts denn? Auch beim RaketenSEO-Contest zahlt sich die Umstellung auf https bereits deutlich merkbar aus. Zumindest wenn man sich das Dynapso-Ranking von heute 18.30 Uhr ansieht.

Nach fünf anonymen Bildern auf Platz 0 ist meine Rankingseite bei Schnurpsel auf Platz 1 zu finden. Und nicht nur das. Überhaupt findet man ausschließlich https-Seiten auf im Ranking.

Wenn das kein Beweis für den deutlichen Rankingvorteil bei Google durch eine SSL-gesicherte Verbindung ist. :-)

RaketenSEO – ein Gedicht

Es geht um RaketenSeo,
hier und dort und auch bei Theo.
Optimiert für Googles Suche,
unter einer alten Buche.

Soll das Wort Gewinne bringen,
muß man es wohl doch erzwingen.
Mit den Tricks, auch den ganz bösen,
kann man das Problem nur lösen.

Solls der erste Platz doch sein,
tut man viele Links mit rein.
In den ganzen SEO-Quark.
dann wird alles superstark.

So den Preis kann man gewinnen,
gibts für keinen ein Entrinnen.
Kommt das iPhone angeflogen,
nein, ich habe nicht gelogen.

Der RaketenSEO fliegt dann wohl,
im Raketensilo um den Pol.
Und er landet auf der Fresse,
mitten in der Gartenkresse.

Die Moral aus der Geschichte,
niemals nicht ich wieder dichte. :-)


Wer zu faul ist, das Gedicht zu lesen, kann es sich hier auch anhören:

RaketenSEO-Gedicht (de)

Hier habe ich noch die englische und französische Übersetzung (Danke: Google Translate):

RaketenSEO-Gedicht (en)

RaketenSEO-Gedicht (fr)

Und weil der RaketenSEO in der ungarischen Wikipedia so gut läuft, gibt es natürlich auch eine ungarische Version. :-)

RaketenSEO-Gedicht (hu)

Viel Spaß!