Seokanzler (at) Finale ohne Zielfoto und Siegerliste

Der Seokanzler wurde nun auch in Österreich gekürt. Allerdings kann ich kein öffizielles Zielfoto (Screenshot) oder eine Gewinnerliste finden. Mein Endergebnis sieht so aus:

Große Freude, meine seokanzler-Top 123 hat es auf die erste Trefferseite geschafft. Aber das reicht nicht für einen Preis, denn etwas zu gewinnen gibt es nur für die Plätze 1 bis 10. Da aber diesmal alles zählt, was an anklickbaren Suchtreffern im Ranking zu finden ist, belegen die vier Bilder die Gewinner-Plätze und die „normalen“ Suchergebnisse auf den hinteren Plätzen gehen leer aus. Auch die News haben nichts gewonnen, weil sie sich nur am Ende der ersten Seite platzieren konnten.

So sieht der Zieleinlauf mit den Preisplätzen (dunkel hervorgehoben) aus:

Die Hälfte der Preise hat Bernhard Angeler mit zwei Webseiten und drei Bildern abgeräumt. Er verlost die überzähligen Tickets für die Seokomm 2014 auf einer seiner Websites.

Dynapso hat diesmal nicht gewonnne, obwohl zum Ende noch mal alle Register gezogen wurden (Redirects, Autorenprofil). Gewinner ist die PMD seokanzler-2013.at.

Aber was erzähle ich das hier eigentlich alles? Ob es wirklich so ist, weiß ich nicht. Der Zieleinlauf kann in Österreich auf der SEOKomm auch ganz anders ausgesehen haben. Ich hoffe ja, daß der noch irgendwann und irgendwo veröffentlicht wird. Für das DE-Finale am 16.10. habe ich eine offizielle Siegerliste bisher auch noch nicht gefunden.