Xovilichter – EMDs und PMDs stürzen ab

Ich habe es gerade drüben bei Ronny gelesen. Die Exact- und Partial-Match-Domains sind bei der Xovilichter-Challenge mächtig abgestürzt.

Ich muß zugeben, ich habe mich um diese speziellen Rankings schon lange nicht mehr gekümmert habe, obwohl ich darüber sogar extra Beiträge geschreiben hatte (EMD, PMD).

Da ein Bild mehr als tausend Worte sagt, zeige ich hier mal die aktuellen Ranking-Diagramme für EMDs und PMDs:

Xovilichter Rankingabsturz EMD

Xovilichter Rankingabsturz EMD

Xovilichter Rankingabsturz PMD

Xovilichter Rankingabsturz PMD

Da muß man nicht mehr viel zu sagen. Freitag der Dreizehnte war ein richtig schwarzer Tag für die Xovilichter-Keyword-Domains. Nur xovilichter-smx.de hat es als PMD überlebt, warum auch immer.

Ronny schreibt in seinem Beitrag, das nur die EMD xovilichter.de.rs in der Top-100 zu finden ist. Da muß ich ihm widersprechen, denn das ist keine EMD in eigentlichen Sinne, sondern eine Subdomain. Während EMDs und PMDs echte SLDs und damit in der Regel kostenpflichtig und im Falle der EMDs auch schnell vergriffen sind, kann praktisch jeder zu einer eigenen Domain auch Subdomains anlegen.

Bei den Subdomains sieht das Bild auch etwas anders aus:

Xovilichter Ranking Subdomains

Xovilichter Ranking Subdomains

Eingentlich hat nur die Wikia-Subdomain verloren, die anderen konnten sich am Freitag den 13. sogar teilweise verbessern.

Aus meiner Sicht werden EMD- und PMD-Maßnahmen von Google bei Subdomains gar nicht wirksam, weil es normalerweise keine echten Domains sind. Es gibt vermutlich allerdings ein paar Ausnahmen, und das sind die großen Bloghoster und auch Wikia, wo man eigene Projekte als Subdomain anlegen kann. Diese werden dann durchaus wie echte SLDs behandelt.

Obwohl Keyword-Domains aus meiner Sicht im Allgemeinen keinen Rankingnachteil darstellen, kann es bei „dünnen Inhalten“ aber durchaus in einen solchen Umschlagen.

Gut, daß ich von EMDs und PMDs die Finger gelassen habe. So kann ich mich jetzt entspannt zurücklehnen und das Geschehen bei Cola und Popcorn vom Sofa aus beobachten. :-)

Eine Reaktion zu “Xovilichter – EMDs und PMDs stürzen ab”

  1. Leif sagt:

    Dann wollen wir doch mal schauen, was man mit einer Third-Level Domain erreichen kann ;-) LG

Kommentare sind geschlossen.