OnkelSeosErbe – meine Seiten

Onkelseoserbe – meine Seiten

Onkelseoserbe – meine Seiten

Nach 38 Tagen will ich eine kleine Zwischenbilanz zum OnkelSeosErbe-Wettbewerb für meine Seiten ziehen.

OnkelSeosErbe bei schnurpsel.de

Am 14. Oktober wurde gegen 19 Uhr (18:39 um genau zu sein) das Keyword OnkelSeosErbe bekannt gegeben und beim ersten 20-Uhr-Ranking hatte ich mit meinem vorbereiteten Artikel und meiner Startseite bei schnurpsel.de die beiden ersten Plätze eigenommen (rote und violette Linie). In den darauf folgenden Stunden und Tagen ging es allerdings stetig bergab. Die Startseite taucht nur noch sporadisch in den SERPs auf, der OnkelSeosErbe-Basisartikel hat sich zwischen den Plätzen 200 und 400 eingependelt.

Meine Hauptseite bei schnurpsel ist jedoch die OnkelSeosErbe-Top-100 (gelbe Linie). Diese war bei Platz 5 eingestiegen, hielt sich ein paar Tage in der Top-Ten und fiel dann auf Plätze jenseits der 30 zurück. Seitdem liegt die Seite dann zwischen Platz 10 und 20 mit einem kurzzeitigen, erneuten Ausflug in die Top-10.

Ein paar weitere Teilnehmer sind auf den OnkelSeosErbe-Top-Listen-Zug mit aufgesprungen. Am erfolgreichsten schlägt sich bisher die OnkelSeosErbe-Top-Liste von NextBig, immerhin hat sie es derzeit in die Top-10 geschafft.

OnkelSeosErbe hier bei gerech.net

Meine gerech.net-Seite hatte ich zum Simsalaseo-Bilder-Wettbewerb wiederbelebt und nutze sie hier nun auch für OnkelSeosErbe (schwarze Linie). Eine Meilenstein war der Umzug der Top-100 zu der Zeit, als diese bei schnurpsel nach hinten abrutschte und zeitweilig ganz aus dem Google-Ergebnissen verschwand.

Die mittlerweile in OnkelSeosErbe-Top-123 umbenannte Top-100 (grüne Linie) ist nach anfänglichen größeren Sprüngen nun bei Plätzen zwischen 30 und 70 zu finden.

Die OnkelSeosErbe-Top-Listen bei schnurpsel und hier zeigen leicht unterschiedliche Ergebnisse, weil die Daten von unterschiedlichen Servern aus erhoben werden.

OnkelSeosErbe bei hbgf.de

OnkelSeosErbe – hbgf.de

OnkelSeosErbe – hbgf.de

Meine älteste Ranking-Überwachung und Statistik mit Diagramm (siehe Bild oben) stammt aus der Zeit der Hommingberger Gepardenforelle. Daher kommt auch der Name der Seite HBGF -> Hommingberger Gepardenforelle. Nach einem längeren Dornröschenschlaf habe ich diese Seite zum BornToBeASeo-Wettbewerb wieder aufgeweckt und seither den einen oder anderen SEO-Wettbewerb Ranking-Diagramm-mäßig begleitet.

Auch OnkelSeosErbe macht da keine Ausnahme. Zunächst war die OnkelSeosErbe-Unterseite (blaue Linie) bei Google gelistet, dann hat sich die Suchmaschine aber doch für die Startseite (türkise Linie) entschieden, die nun bei Plätzen um 50 liegt.

Interessanterweise ist hbgf.de bei Bing zu den jeweiligen Suchbegriffen meist recht erfolgreich, aber wen interessiert schon Bing. :-)

OnkelSeosErbe bei ard.de

OnkelSeosErbe – ARD

OnkelSeosErbe – ARD

Auch die OnkelSeosErbe-Seite bei der ARD „betreue“ ich. :-) Nach einem hoffnungvollen Start bei Platz 35 war dann bereits nach 3 Tagen Schluß. Schade!

OnkelSeosErbe bei onkelseoserben.de

Noch recht neu ist meine Seite onkelseoserben.de (graue Linie). Da ich noch eine inklusiv-Domain bei meinem Webhoster frei hatte, habe ich onkelseoserben.de spontan registriert.

Die Inhalte dort sind zerwürfelte Texte anderer Blogartikel u.Ä., mal sehen was Google aus dieser Art neuen Sprache so macht. OnkelSeosErbe als Keyword ist natürlich nicht verwürfelt, sonst würde das ja keinen Sinn machen. Ich verwende die Buchstabentauschungen auch nicht zum ersten Mal, kann aber trotzdem noch nicht so richtig sagen, ob und was es bringt.

OnkelSeosErbe bei pustewind.wordpress.com

Auch schon fast eine Tradition wie das Ranking-Diagramm bei hbgf ist das Gedicht bei Pustewind. Das neue OnkelSeosErbe-Gedicht liegt irgendwo bei Platz 500 oder so, ist aber auch nur eine Spaß ohne SEO-technischer Bedeutung.

Mein OnkelSeosErbe-Linknetzwerk

Die Seiten, die ich oben beschrieben habe, stellen praktisch mein Linknetzwerk für OnkelSeosErbe dar, viel mehr ist da nicht. Das ich damit keinen Blumentopf gewinnen kann, ist mir schon klar, aber darum geht es auch gar nicht. Warum es mir geht, weiß ich selber nicht so genau, aber das ist auch egal. Hauptsache es macht Spaß. :-)